Jiddische Wörter in der deutschen Sprache – Dos and Don’ts

2021-11-22T16:25:07+01:0022.11.2021|Deutsch, Fakten, Fremdsprachen, Germanistik|

Welche Spuren hat das jüdische Leben in der deutschen Sprache hinterlassen und wieso ist das noch heute für uns relevant? Warum gibt es Dos und Don'ts und was bedeutet Sprachsensibilität? Wir haben das zu Ende gehende Festjahr „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ zum Anlass genommen, uns mit diesen Fragen einmal näher zu beschäftigen.

¡Viva el Español! Spanisch im Schnelleinstieg

2021-10-15T18:21:16+02:0011.10.2021|Fremdsprachen, Tipps, Typografie, Übersetzung|

¡Hola, el Hada del Bosque! vs. „Holla, die Waldfee“ – als Spanierin macht sich die vielzitierte Dame eindeutig besser, finden wir, und das liegt nicht zuletzt an dem lustigen umgekehrten Ausrufezeichen am Anfang. Was es damit auf sich hat oder warum wir am Tag der spanischen Sprache an einen Italiener denken, erklären wir in diesem Schnelleinstieg zur zweitgrößten Sprache der Welt.

Danke an unsere tollen Übersetzer*innen: eine Huldigung

2021-09-20T17:59:12+02:0014.09.2021|Fremdsprachen, Internes, Übersetzung|

Im Vorfeld des Internationalen Übersetzertages möchten wir den Scheinwerfer einmal auf euch, ihr lieben Übersetzer*innen, richten – ihr, die ihr normalerweise hinter den Kulissen im Dunkeln arbeitet und denen wir oft genug so viel abverlangen. Wir wissen, dass das, was ihr täglich so leistet, oft nicht selbstverständlich ist und möchten daher einmal öffentlich den Hut vor euch ziehen.

Mehrsprachige Corporate Websites (1): Anspruch und Kosten

2021-10-11T13:21:35+02:0027.08.2021|Englisch, Fremdsprachen, Tipps, Übersetzung|

In unserer Serie zum Thema mehrsprachige Firmenauftritte geben wir Gedanken und handfeste Tipps an die Hand, die aus Übersetzerperspektive erforderlich sind, um ein Onlineprojekt erfolgreich umzusetzen. Der erste Teil widmet sich Fragen, die immer ganz am Anfang stehen sollten: Anspruch und Kosten.